Leber-Galle forte

Entgiftung der Leber

Mariendistel, eine bereits in der Antike verwendete Heilpflanze, trägt zur Lebergesundheit bei und kann bei leichten Verdauungsbeschwerden, wie Blähungen, Völlegefühl und Übelkeit eingesetzt werden.
Die Artischocke, die sowohl als gesundes Gemüse als auch als Heilpflanze bekannt ist,  wird vor allem wegen ihrer verdauungsfördernden Wirkung genutzt.
Curcuma, das dem Curry-Gewürz die intensiv gelb-orange Farbe verleiht, kommt oft bei Übelkeit, Blähungen und Völlegefühl zur Anwendung.
Der jedem Naturfreund bekannte Löwenzahn unterstützt den Verdauungstrakt bei Blähungen und Völlegefühl und es wird ihm eine positive Wirkung bei Störungen des Gallenflusses nachgesagt.
Die Anwendungsgebiete von Wermut, der sowohl als Heilpflanze als auch für die Herstellung von Spirituosen verwendet wird,  erstrecken sich von Problemen im Magen-Darm-Bereich bis zu Problemen im Gallenbereich.
Mariendistel, Artischocke, Löwenzahn und Wermut enthalten viele Bitterstoffe, die eine Entgiftung der Leber anregen und zur leichteren Verdauung  von fettreichen Speisen beitragen können und Curcuma kann die Leberfunktion unterstützen.

Zutaten

Mariendistelextrakt, Artischockenextrakt, Curcumaextrakt (95 % Curcumin), Löwenzahnextrakt, Wermutextrakt, Bioperine (95 % Piperin), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Verzehrempfehlung

Einmal täglich eine Kapsel vor einer Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

lactosefrei - fructosefrei - glutenfrei

30 Kapseln = € 21,90